Über uns

Wir sind gerne für Sie da:
dienstags und donnerstags | jeweils von 10:00 bis 15:00 Uhr

KALEB e.V. ist die erste Lebensrechtsorganisation in den neuen Bundesländern und wurde im Jahr 1990 von aktiven Christen in Leipzig gegründet.

Mittlerweile gibt es an über 30 Orten regionale Anlaufstellen bundesweit.

Sie sind bei uns herzlich willkommen, denn wir haben ein Herz für Kinder und Familien. Wir hören Ihnen zu!
Selbstverständlich vertraulich.

father-22194_1920.jpg

Unsere Vision

"Für Das Leben“ DEINE STIMME FÜR DIE STUMMEN

 

·        Wir wollen die Freude am Wunder des Lebens fördern und die kostbare Gabe des Lebens ehrfürchtig bewahren.

 

·        Wir wollen das Anliegen des Schutzes der ungeborenen Kinder und ihrer Eltern in unserer Gesellschaft voranbringen und somit zu einem Bewusstseinswandel beitragen.

 

·        Wir übermitteln die Botschaft:

Alle Kinder dürfen das Licht der Welt erblicken. Den werdenden Müttern und Vätern bieten wir unsere Hilfe an und sie freuen sich, daß sie ihre Kinder bei sich haben.​

 

„LebensWert“ - So der Name unserer Botschaft. Kinder und Jugendliche erfassen und begreifen schon frühzeitig den tatsächlichen Wert des menschlichen Lebens.​

 

·        Wir helfen, die Rolle der Mütter und der Familie in unserer Gesellschaft zu stärken, kümmern uns um Schwangere in Not.

 

·        wir wünschen uns, ein Ort für Mütter zu sein, wo wir es nicht abwarten können, uns zu treffen und die Gemeinschaft schätzen lernen. Für unsere Kleinen ist dies allemal ein Segen denn „Kinder sind eine Gabe des Herrn, die Frucht des Leibes ist sein Geschenk.“ Psalm 127/3

Wir möchten eine Art „Hinterland“ für Frauenärzte und Hebammen sein. Uns eint die
gleiche Einstellung „Für Das Leben“. Wir können helfen. Sei es in Begleitung von
Schwangeren in Not oder bei der Beschaffung zusätzlicher Mittel oder auch einmal ein
günstiger Urlaub für Mutter und Kind bei einer Familie auf dem Lande.

Unsere Mission

Der Name KALEB steht für Kooperative Arbeit Leben Ehrfürchtig Bewahren.

Ehrenamtliche und einige angestellte Mitarbeiter in unserer Region engagieren sich für die Beratung und Begleitung von Frauen und Familien in ihren jeweiligen Lebenssituationen:

*Schwangere erhalten je nach Bedarf Beratung, praktische und auch finanzielle Hilfe und das Angebot der Begleitung durch unsere ehrenamtlichen Patinnen für 9 Monate

*Im Schwangerschaftskonflikt ermutigen wir Frauen zu einem Leben mit ihrem Kind und zeigen Hilfen und Perspektiven auf

*Familien werden gestärkt und ermutigt, erhalten Beratung, praktische und finanzielle Hilfen oder werden zu weiterführenden Angeboten vermittelt

Wir sind für das Leben, helfen und bieten präventiev schulbegleitend für die Klassen 2 bis 6 unsere Lernstraße „Das Leben vor der Geburt“ sowie für Kinder im Vorschulalter das Spielprojekt „Wunderkind“ an. In Vorbereitung ist unsere KALEB Jugendarbeit mit dem Ziel der Schulung unserer Jugend hinsichtlich eines Lebens in Liebe, Partnerschaft und Familie. Wir stehen Frauen bei, die an den Folgen einer Abtreibung leiden und arbeiten dabei eng mit einer Vielzahl von Vereinen und Initiativen zusammen.

family-2610205_1920.jpg
 

Wir brauchen Ihre Unterstützung!