top of page

Wo ist bloß das Schaf?

Flocke war weg. Keiner hat richtig was gemerkt. Plötzlich war Schaf Flocke verschwunden - ja, was nun? Der Hirte brauchte die Hilfe von den Kindern. Doch, vergeblich. Erst nach den Hinweisen von Handpuppe Blume und den Kindern fand der Hirte das Schaf Flocke endlich wieder, in einem Felsspalt? Etwa in der Wolfsschlucht? Au Wacka! Das war knapp. Nach aller Beruhigung der Aufregungen mußte Flocke Bericht geben! Was war los?

"Ich, ich habe soooo leckeres Gras gefressen und es wurde immer satter grün und noch leckerer als das Gras vorher. Ich habe mich "automatisch dahingefressen" - bis ich in der Wolfsschlucht hängen blieb. Hier, mit meinem Kuschelfell! Ja!" Bloß gut," sagte der Hirte, "daß wir Dich rechtzeitig wiederfanden, denn nachts kommen dort die Wölfe und daaaannnn....na ja, da bist Du ja endlich noch gut davongekommen! Ab jetzt darf das nicht noch einmal passieren, Flocke?" - "O nein Meister, bestimmt nicht, ich hab mir vor Angst in das Fell gemacht, glaubt mir, liebe Kinder, ich bleib jetzt immer mit Euch zusammen!

Mhm. Ja!"


Einige Impressionen aus dem heutigen FamilienCafé Treff:








37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page